10 Jahre nah dran

Münchner Kinderzeitung feiert ihr zehnjähriges Jubiläum

 

Vor 15 Jahren forderten Mädchen und Jungen beim Kinder- und Jugendforum im Rathaus erstmals eine eigene Stadtzeitung nur für Kinder.  Vor zehn Jahren startete Kultur & Spielraum e.V. zusammen mit Journalisten und einer Kinderredaktion damit, ein neues attraktives und altersgerechtes  Medium zur Information und Meinungsbildung zu  entwickeln.

 

Am 18.7.2007 erschien – unter dem Namen „spicker“ – die erste Ausgabe der „Zeitung für das junge München“. Seither informiert die Kinderzeitung in vier jährlichen Ausgaben nun schon mehrere Generationen junger Münchnerinnen und Münchner kostenlos über die Stadt aus Kindersicht.

 

Am 26.6. feierte die MÜK in der Villa Stuck zusammen mit aktuellen und ehemaligen Kinderredakteuren, Mitarbeitern, Eltern, Freunden, Kooperationspartnern, Anzeigenkunden, Förderern und Wegbegleitern ein großes Geburtstagsfest.

 

Burkhardt gut
Stadträtin Beatrix Burkhardt (kinder- und jugendpolitische Sprecherin der CSU-Fraktion) überbringt die Grüße der Landeshauptstadt München

 

Torte gut

 

 

 

sm31
Redaktionsmitglieder Milena und Alisa beim Anschneiden des Geburtstagskuchens

 


Kinderredaktion mit Fiona
Eine frühere Mitarbeiterin, ehemalige (und drei aktive) Redaktionsmitglieder

 

Shake hands

 

Garten mit Geburtstagstafel

 

Betreuer an Geburtstagstafel

 

Gesammelte Geburtstagsgrüße

Herzlichen Glückwunsch – saugut…

 

 

Fotos: Sibylle Brendelberger, Albert Kapfhammer

 

 

Kommentar abgeben (Bitte mit Name und Alter!)