Das MÜK-Meinungslabyrinth

Auch beim Kinder-Kultur-Sommer-Festival

vom 6.-10.6. rund um die Alte Kongresshalle auf der Schwanthalerhöhe ist die Münchner Kinderzeitung wieder mit dabei.

Rein ins Meinungslabyrinth!

heißt es bei unserer Zeitungswerkstatt 2019:

 

Wie kommt man eigentlich zu einer Meinung? Wie kommen Meinungen zu Stande und wer beeinflusst uns bei der Meinungsbildung?

– Jeden Tag steht eine andere Frage im Vordergrund.

 

 

Hau deine Meinung raus!

Und das haben die jungen Münchnerinnen und Münchner auf unsere Fragen geantwortet:

megaphone photo

Am Freitag „Was hältst du von den Fridays for Future-Demos?“, bei denen Kinder und Jugendliche seit vielen Wochen am Freitag Vormittag – anstatt zur Schule zu gehen – für mehr Klimaschutz demonstrieren?“
Am Samstag  lautete die Frage: „Was hältst du von E-Rollern?“
„Sollen Jugendliche unter 18 wählen dürfen?“ war unsere Sonntagsfrage.
Am Montag wollten wir von den Besucherinnen und Besuchern des Meinungslabyrinths wissen, „Was hältst du von Tablets im Unterricht?“

Kommentar abgeben (Bitte mit Name und Alter!)