Jonas´ Tipps gegen Langeweile 3: An die Töpfe!

Ich habe zehn Tipps für euch, wie ihr die Hausarrest-Zeit überstehen könnt.
Jeden Tag ein neuer!
Heute kommt Nr. 3:


Auf kulinarische Entdeckungsreise gehen!

Blättert mal in einem Kochbuch (von euren Eltern) und schaut, was euch anspricht, was ihr aber noch nie gegessen habt! Im Internet finden sich auch viele Vorschläge.

 

Jetzt ist endlich mal Zeit für neue Essens-Entdeckungen … also Einkaufszettel schreiben … Eltern bitten, die Zutaten mitzubringen und ran an die Töpfe!

 

Das kann auch was Süßes sein wie …

 

 

… Sizilianische Canneloni

 

 

… oder internationale Pastetchen …

 

 

Hier ein paar Links:

https://www.schule-und-familie.de/rezepte/rezepte-aus-aller-welt.html

 

https://www.kochbar.de/kochen/internationales-kochen-internationale-kueche/kinder.html

 

http://www.kochen-international.de/hauptgerichte/ferges-e-tirans.php

 

https://www.brigitte.de/rezepte/kulinarische-weltreise-1034948/

 

 

Guten Appetit!

 

Jonas, 15, MÜK-Kinderredaktion

Kommentar abgeben (Bitte mit Name und Alter!)