Der erste Kaiser

6487_DBS.indd

Der erste Kaiser

Ein spannendes Sachbuch, das mit vielen Bildern und Zeichnungen beschreibt, wie Gaius Julius Caesar zu dem mächtigen Herrscher und erfolgreiche Feldherr wurde, wie wir ihn heute kennen. Es fing damit an, dass schon von seiner Geburt angeblich Göttliches berichtet wurde. Als der junge Julius erwachsen wird, ist er härter und zielstrebiger. Das Buch erzählt, wie dieser Mann alleine gegen den Staat kämpft, den Kampf gewinnt und zum Alleinherrscher wird.
Alle begeisterten Fans des alten Roms sollten sich das Buch besorgen! Leider ist es sehr teuer. Jedoch ist das Buch perfekt, um sich über Caesar zu informieren oder auch, um ein Referat in der Schule vorzubereiten. Das Besondere an dem Buch ist, dass auf manchen Seiten Briefe oder Botschaften zu finden sind, die man aufklappen und lesen kann. Lasst euch die Geschichte erzählen vom größten römischen Feldherren
aller Zeiten!


LUCA
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

SUSANNE REBSCHER
„JULIUS CAESAR“
LOEWE VERLAG, 24,90 EURO,
AB 11 JAHREN

Kommentar abgeben (Bitte mit Name und Alter!)