Isarinspektor Bolzplätze

Raus ins Grüne – Rauf auf den Bolzplatz isarinspektor2

Die Frühlingssonne lockt, das Thermometer steigt – alle zieht’s ins Freie: Also schnell ein paar Freunde zusammengetrommelt, einen Ball geschnappt und rauf auf die nächste Wiese zum Kicken und Bolzen. Jacken oder Rucksäcke dienen als Tore, Büsche als Begrenzung. Klingt gut, ist gut. Aber was tun, wenn sich in der Nachbarschaft keine Grünf läche befindet? Dann ab auf den Bolzplatz – davon gibt es in München genug. Rund 150 warten nur darauf, dass ihnen Kinder den Kick geben. Viele davon sind Teil eines größeren Spielplatzes oder in Grünanlagen wie dem Petuel- und dem Luitpoldpark zu finden. Und dann gibt es da noch 3 ganz besondere Bolzplätze, die die Kinderredaktion für dich näher unter die Lupe genommen hat.



isarinspektor1



TEXT: KINDERREDAKTION

Kommentar abgeben (Bitte mit Name und Alter!)