Kochrezept: Sauer und cool – Zitroneneis

Kochrezept: Sauer und cool – Zitroneneis pur


Zitroneneis pur. Was gibt es in der Sommerhitze besseres? Mit unserem Kochrezept kommst du in sechs einfachen Schritten zur Sommerlieblingsspeise.



Du brauchst:
6 saftige Zitronen
250 ml flüssigen Honig
700 ml kaltes Wasser
18 Eisstiele
18 kleine Joghurtbecher




1.Die gewaschene Schale von drei Zitronen abreiben und mit Honig und 500 ml Wasser in einen Topf geben. Aufkochen und vom Herd nehmen.
2. Im Handumdrehen alle Zitronen auspressen, den Saft in einen Messbecher füllen. Du brauchst etwa 200-250 ml Saft.
3. Das Honig-Zitronen-Wasser durch ein Sieb in eine Schüssel gießen. Etwas Zitronensaft unterrühren und probieren. Gib, wenn nötig, mehr Saft dazu.
4. Die Mischung im Kühlschrank abkühlen lassen. Mit dem Wasser verdünnen und in die Joghurtbecher füllen. Im Gefrierfach halbfest werden lassen.
5. In jeden Becher einen Eisstiel stecken. Wieder ins Gefrierfach stellen und ganz hart werden lassen.


Viel Spaß beim schnell schlecken!

Kommentar abgeben (Bitte mit Name und Alter!)