Münchner Welten – alles rund um die Zahl 10

Münchner Welten – alles rund um die Zahl 10

Juhu! Wir feiert unsere 1O. Ausgabe. Klar, dass ZEHN jetzt unsere Lieblingszahl ist. Wir haben sie mal in der Stadt gesucht.


Windkraft

windkraftWind ist toll zum Drachensteigen und Surfen im Meer. Seit ZEHN Jahren sorgt der Münchner Wind auch für warme Herdplatten: Die Windkraftanlage in Fröttmaning
versorgt rund 1000 Haushalte mit Strom. Anwohner wollten die 67 Meter hohe Anlage
der Stadtwerke München nicht, weil sie Lärm und Schattenwurf auf ihren Grundstücken
fürchteten. Das Problem wurde gelöst: Das Rad dreht sich leiser und wenn die Sonne tief steht, schaltet die Anlage automatisch über einen Lichtsensor ab.




Höfe

hofeDie Residenz, das ehemalige Stadtschloss der bayerischen Könige, wurde nach dem Krieg mit allen ZEHN Höfen wieder aufgebaut. Durch den Kapellenhof betritt man die Hofanlage, der Kaiserhof war der Ort für feierliche Zeremonien, der Brunnenhof war der Platz der Kutschen und das dreieckige Puderhöfchen ist der kleinste Hof. In Kinderführungen kann man viel über die Residenz erfahren. Infos unter www.residenz-muenchen.de, T 089 29 06 71.


Angeln

anglnIn München fangen sich einige Kinder ihr Essen am liebsten selber. Bevor sie angeln dürfen, brauchen sie jedoch einen Angelschein. Und sie müssen dem Verein angehören, der das Gewässer betreut. Mit zehn Jahren kann man im „Fischereiverein München“ mitmachen. Der Verein hat rund um München ZEHN Weiher. www.fischereiverein-muenchen.de




Grimassenmaschine

München hat eine eigene Internetseite für Kinder. Auf der Seite von Pomki gibt es keine störende Werbung, aber dafür viele Tipps und Mitmachaktionen. Das mit Abstand lustigste Spiel wird jetzt ZEHN Jahre alt. In der „Grimassenmaschine kannst du mit der Computermaus die Gesichter der Bürgermeister verzerren. www.pomki.de


10 Millionen

10-millionenAdolf Hitler hatte lange in München gelebt und hier Kriegspläne geschmiedet. In der Stadt erinnert bisher nicht viel an diese Vergangenheit. Im Frühling 2011 wird am Königsplatz ein „NS-Dokumentationszentrum“ gebaut. Dort, wo einst Hitlers Parteizentrale stand. Das Museeum soll für Schüler ein moderner Ort des Lernens sein. Die Stadt gibt dafür ZEHN Millionen Euro aus.


„Hallo Polizei“

polizei

Die Münchner Polizei ist fi x: Wer hier die 110 wählt,
muss im Durchschnitt nur 5,6 Sekunden auf Antwort
warten. Die absolute Obergrenze liegt bei ZEHN Sekunden
Telefonklingeln.




ZOB

29 moderne Parkbuchten, 50 Läden eine Disco – Mehr als 50 Millionen Euro hat der Bau des neuen Super-Busbahnhofes an der Hackerbrücke gekostet. Es sieht hier fast aus wie am Flughafen. Nur ist nicht so viel los. Nach der Eröffnung im September war hier oft gähnende Leere. Die ZEHN Euro Parkgebühr pro Stunde waren vielen Reiseanbietern zu viel. Seit Oktober kostet das Parken im ZOB (Zentraler Omnibus Bahnhof) nur noch 7,50 Euro. Bald sollen dann eine Million Reisende in 100 Bussen am Tag in alle Richtungen Europas abfahren: ins sonnige Südportugal genauso wie ins tiefste Russland.




ZEHN DINGE, DIE MAN IM WINTER TUN SOLLTE

1. SCHLITTENFAHREN IM OLYMPIAPARK – U3
2. SCHNEEBALLSCHLACHT AN DER ISAR – U3, THALKIRCHEN
3. SCHLITTSCHUHLAUFEN AUF DEM NYMPHENBURGER KANAL – TRAM 17, SCHLOSS NYMPHENBURG
4. SCHLITTSCHUHLÄUFERN AM STACHUS ZUSCHAUEN UND BRATWURST ESSEN – S-/U-BAHN STACHUS
5. KINDERPUNSCH AUF EINEM DER VIELEN WEIHNACHTSMÄRKTE TRINKEN
6. LESESTOFF FÜR KALTE TAGE IN DEINER STADTBIBLIOTHEK HOLEN (WWW.MUENCHNER-STADTBIBLIOTHEK.DE)
7. WÄRMEN AN EINER VON 37 VERSCHIEDENEN SORTEN HEISSER SCHOKOLADE IM TRACHTENVOGL – REICHENBACHSTR. 47, U1/ 2 FRAUNHOFERSTRASSE
8. DIE TIERE IM TIERPARK HELLABRUNN IM WINTER BESUCHEN – U3, THALKIRCHEN, BUS 52
9. IM DANTE-WINTER-FREIBAD SCHWIMMEN GEHE (POSTILLONSTR. 17, U1 WESTFRIEDHOF)
10.LECKERE AUSZOGNE IN DER SCHMALZNUDEL VERZEHREN (BUS 52, VIKTUALIENMARKT)



ZEHN Zahlen zu München

IN MÜNCHEN …
– SPAZIERT MAN 519 METER ÜBER DEM MEERESSPIEGEL.
– LEBEN 1,35 MILLIONEN MENSCHEN.
– GIBT ES 324 ÖFFENTLICHE SCHULEN.
– LIEGT DIE DURCHSCHNITTSTEMPERATUR IM JAHR BEI 10,6°C.
– SIND 6021 POLIZISTEN IM EINSATZ.
– IST DAS GRÖSSSTE HAUS 146 METER HOCH (UPTOWN MÜNCHEN, GEORG-BRAUCHLE-RING).
– LEBEN 13.652 KINDER.
– WOHNEN NUR IN JEDEM SIEBTEN HAUSHALT KINDER.
– GAB ES IM LETZTEN JAHR 7232 HOCHZEITEN.
– GEHEN IM JAHR RUND 1,4 MILLIONEN BESUCHER IN DEN TIERPARK HELLABRUNN.

Kommentar abgeben (Bitte mit Name und Alter!)