Witze der Corona-Kids

 

Vielleicht erinnert ihr euch noch an die Corona-Kids, ihren Podcast haben wir vor einer Weile in unserem Blog „Hilfe, Hausarrest“ vorgestellt. Während der Schulschließung haben sie zusammen täglich eine Folge aufgenommen um andere Kinder zu informieren und zum Lachen zu bringen.

 

Hier sind – passend zum Thema der neuesten MÜK-Ausgabe 51 –  ihre 4 besten Witze aus insgesamt 75 Folgen:

 

1. Was ist gelb und schwimmt unter Wasser?
Ein Bagger. Fandet Ihr das witzig?
Nein? Der Baggerfahrer auch nicht.

 

2. Zwei Möbelpacker tragen eine schwere Kiste in den dritten Stock. Sagt der eine: “Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht.” Sagt der andere: “Okay, dann als Erstes die Gute.” “Die gute Nachricht: Wir sind gleich da. Und die schlechte: Wir sind im falschen Haus.”

 

3. Was ist der schlimmste Tag für ein U-Boot? Der Tag der Offenen Tür.

 

4. Was ist weiß und geht den Berg hinauf?
Eine Lawine mit Heimweh.

 

 

Kommentar abgeben (Bitte mit Name und Alter!)